Schriftgröße ändern
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Lesespaß aus der Schultüte

Seelow, den 07.03.2017

Werte Besucher, Werte Benutzer der Stadtbibliothek Seelow,

Die Stadtbibliothek Seelow will schon bei den Schulanfängern den Spaß am Lesen fördern. Unter dem Motto "Lesespaß aus der Bücherei" startete im Schuljahr 2006/2007 das Projekt für die Erstklässler. Jedes Jahr sind die neuen Schüler der 1. Klassen an der Reihe .


Dabei erhält jedes Kind einen Gutschein für einen kostenlosen Bibliotheksausweis zur Nutzung der Bibliothek. Die Bibliothek will damit symbolisieren, daß das  Lesen und die Bibliotheksbenutzung von Anfang an zur "Grundausstattung" für jeden Schüler und jede Schülerin gehören.


In der Lese-Bär Tüte gibt es neben dem Gutschein einen Begleitbrief für die Eltern, in dem für das Lesen und die Büchereibenutzung geworben wird. Ziel der Aktion ist es zu vermitteln, dass Kinder den Umgang mit Büchern von Anfang an als etwas Wertvolles erleben - und dass sie erfahren, wie spannend, lustig und befriedigend das Lesen sein kann. Die Bibliothek sieht sich dabei als Bildungspartner für Schule und Elternhaus und hofft mit dieser Aktion viele Erstklässler als neue Leserinnen und Leser zu gewinnen.

Ihre Stadtbibliothek "Ulrich Plenzdorf"