Schriftgröße ändern
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Was ist Wahrheit?

31.03.2018 um 19:00 Uhr

Jesus und Pontius Pilatus

 

Ein musikalisch-literarisches Passionsprogramm

 

Thomas Thieme, Sprecher

Julia Böhme, Alt

La Folia Barockorchester

Robin Peter Müller, Violine & Leitung

 

Auszüge aus dem Roman

Der Meister und Margarita

von Michail Bulgakow

 

Passionskompositionen

von Johann Sebastian Bach,

Antonio Vivaldi, Dieterich Buxtehude,

Heinrich Schütz u. a.

 

Pontius Pilatus leidet unter Kopfschmerzen und dem Druck seines Amtes und sehnt sich doch nach nichts mehr als nach Anerkennung. Er ist eine komplexe und widersprüchliche Figur in Michail Bulgakows epochemachendem Roman Der Meister und Margarita. Das Passionsgeschehen aus der Sicht des römischen Statthalters in Judäa erlaubt einen anderen Blick auf die letzten Etappen des Leidensweges Jesu. Etwa wenn Pilatus zwar die auch in der Bibel verbürgte Frage stellt: „Was ist Wahrheit?“, aber, anders als dort, die Antwort Jesu zu hören bekommt: „Die Wahrheit ist vor allem, dass dich der Kopf schmerzt. Du träumst davon, dass dein Hund kommt, offenbar das einzige Wesen, an dem du hängst. Aber deine Qualen werden gleich beendet sein, dein Kopfweh wird vergehen.“

 

Thomas Thieme, in zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen in markanten Charakterrollen zu erleben, spricht den unzufriedenen Pontius Pilatus. Kommentiert, unterstrichen und kontrapunktisch gebrochen wird die Erzählung durch barocke Kompositionen in der Interpretation des La Folia Barockorchesters, das auf historischen Instrumenten seinem Namen alle Ehre macht: La Folia – dieser Begriff stand im Barockzeitalter für Kühnheit, Wildheit, Ausgelassenheit, künstlerische Freiheit und Kreativität.

 

Die Altistin Julia Böhme, die u. a. regelmäßig bei den Händel-Festspielen Halle zu Gast ist und eng mit der Berliner Lautten Compagney zusammenarbeitet, singt einige der schönsten Arien der Passionsmusik.

 

Konzert

Sa, 31. 3., 19 Uhr

Schinkel-Kirche

 

Eintritt

Preisgruppe I: € 22,- / ermäßigt € 18,-

Preisgruppe II: € 18,- / ermäßigt € 14,-

 

in Kooperation

mit den Thüringer Bachwochen

 

präsentiert von

kulturradio (rbb)

 

Eintrittskarten für Veranstaltungen in der Schinkel-Kirche werden, sofern nicht anders vermerkt, mit Platznummerierung ausgegeben. Sonst besteht freie Platzwahl.

 

Eintrittskarten im Vorverkauf

erhalten Sie telefonisch unter 033476-600-750 (täglich 10-18 Uhr),

via Online-Buchung über schlossneuhardenberg.de, an den Vorverkaufsstellen von ticketmaster und an der Rezeption von Hotel Schloss Neuhardenberg.

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Stiftung Schloss Neuhardenberg

Schinkelplatz
15320 Neuhardenberg

Telefon (033476) 6000 (Hotel)
Telefon (033476) 600750 (Kartenreservierung)

E-Mail E-Mail:
www.schlossneuhardenberg.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]