Schriftgröße ändern
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Willkommen in Seelow...

 

...der Kreisstadt von Märkisch-Oderland.

 


 

Heimatverein "Schweizerhaus Seelow" e.V.

Sammeltassen Cafe`

 

Immer Sonntags, ab 11.06.2017 bis 24.09.2017 geöffnet, von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Nicht geöffnet am 03.09.2017 - Seelower Stadt- und Schützenfest.

Rahmenprogramm:

18.06.2017, Tag der offenen Gärten bereits ab 11:00 Uhr geöffnet

02.07.2017, Bundesweiter Imkertag  -  Auftritt Chor

24.09.2017, Rebenfest

 

 


 

Das Schul- und Bethaus lädt zu einer Ausstellung ein.

 

"Der nächtliche Grappa"  - Stefan Plenkers Dresden Malerei

Vernissage am 17. Juni 2017, 15:00 Uhr

Rede: Christoph Tannert

Musik: Conny Bauer    Posaune

Ausstellung bis 17. Juli 2017

 

„Blenders

 

Kunst im Schinkelbau   -   Schul- und Bethaus Altlangsow, Altlangsow 11, 15306 Seelow

                                          Tel.: 03346 844343

 


 

Gute Nachrichten vom KSC Seelow.

 

Wieder werden in der Kreisstadt Fördermittel aus dem "Leaderprogramm" sinnvoll eingesetzt. Neben der energetischen Sanierung wird auch die Heizungsanlage auf Gas umgestellt.
Bürgermeister Jörg Schröder konnte sich im Beisein vom Vorsitzenden Sportkamerad
Joachim Trabs und weiteren Mitgliedern vom gegenwärtigen Baustand überzeugen!
Ein dickes Lob an alle Beteiligten!

 

 

 


 

Überraschung für Fiona und Alex Karl vom KSC Seelow

 
Für ihre sportlichen Leistungen wurden beide Kegelsportfreunde vom Bürgermeister
Jörg Schröder mit einem Gutschein überrascht.
Fiona holte bei den "Deutschen Meisterschaften" den 2. Rang!
Vizemeister - Respekt-  tolles Ergebnis!
Alex belohnte sich ebenfalls bei den "Deutschen Meisterschaften" mit großem sportlichem Ehrgeiz mit Platz 4, scheiterte nur knapp am "Treppchen"!
 

 


 

Das 22. Stadtseniorenfest im Rahmen

der 24. Brandenburgischen Seniorenwoche

war ein voller Erfolg.

 

Immer mehr Senioren kamen und wollten gern bei Kaffee und Kuchen das tolle Programm genießen. Bürgermeister Jörg Schröder dankte insbesondere der Vorsitzenden des Seniorenbeirates Giesela Reich und  der Leiterin des AWO-Seniorenzentrums "Anne Frank" Dagmar Reinholdt,  die gemeinsam dieses Fest vor dem AWO-Seniorenheim, mit vielen weiteren Helfern  organisierten.

Gäste aus der Partnerstadt Kostrzyn brachten viel Musik zum mitsingen mit.

Die Volkssolidarität dankte und  gratulierte Frauen, die in ihrem Ehrenamt das ganze Jahr helfen.

 

 


 

 

.....Jahre  Jubiläumswochenende in Neulangsow

war ein voller Erfolg.

 

Festumzug, Sonderpostamt, buntes Programm,

Konzertabend  u.v.m. waren Besuchermagnet am Wochenende in Neulangsow. Hier ist man sich einig... toll organisiert.

 

 

Bedankten sich beim Organisations-Team:

v.l.n.r.   Landrat Gernot Schmidt, Bürgermeister Jörg Schröder, MdL Simona Koß (SPD), Ortsbürgermeister Wolfgang Kadler, MdB Hans Georg von der Marwitz (CDU).

 

 

POLKAHOLIX  rockte am Vorabend und begeisterte die vielen Besucher.

 

       

Festumzug zeigte die Geschichte des Ortes.

 


 

2. Seelower Familienfest mit vielen

Mach-Mit-Angeboten

 

Mit einem Lied unter der Leitung von Frau Ada Schulz wurde

das kleine Fest eröffnet.

Bürgermeister Jörg Schröder und Bundestagsabgeordneter Hans Georg von der Marwitz

dankten den Organisatoren.

 

 

                      


 

Die 2. Männermannschaft vom SV Victoria Seelow e.V. ist in die Landesklasse aufgestiegen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 


 

Richtkrone schmückt das Bauhofgebäude

der Stadt Seelow

 

Bauherrin Astrid Gellenthin musste noch den letzten Nagel einschlagen. Bürgermeister Jörg Schröder dankte der Bauherrin, den Planern und Architekten für deren geleistete Arbeit.

Er wünscht dem Team des Bauhofes bessere Arbeitsbedingungen im Fichtenweg 6.  

 

 


 

12. Seelower Shopping-Nacht

 Händlergemeinschaft organisierte mit vielen Attraktionen  eine gelungene Einkaufsnacht und wurden mit kaufinteressierten Besuchern belohnt.

 

_________________________________

 

Bürgermeister Jörg Schröder nutzte die Gelegenheit, um auf die nun abgeschlossene Gestaltung des Kreiselmittelfeldes hinzuweisen. Er dankte allen Firmen, die bei der guten Gestaltung mitwirkten. Fa. Stahlbau Seelow, Fontana Gartenbau GmbH, Gartencenter Sprockhoff, Keramikwerkstatt der "Alten Dampfbäckerei"., Fa. Metallbau Ralf Leder & Norbert Weiß GbR, Fa. Betonwerkstein Schrödter und Bauhof der Stadt Seelow.

 

 

_________________________________________

 

Neue Sitzgelegenheiten wurden gleich mal getestet.  

 Zwei Bänke stehen jetzt  am Taxistand auf dem Marktplatz.

Weitere Bänke wurden in der Stadt und im OT Werbig aufgestellt.

 

 


 

Gestaltung des Friedhofes Seelow abgeschlossen

 

Die Gestaltung des Friedhofes Seelow wurde durch die Abnahme am 02.06.2017 beendet. Bürgermeister Jörg Schröder bedankte sich bei den beteiligten Firmen für die hervorragende Arbeit.

SEE_NeugestaltungFriedhof1

SEE_NeugestaltungFriedhof2

 


 

Die Tourist-Information

"Oderbruch und Lebuser Land"  informiert

 

Vom 13. April bis 15. Oktober können die Besucher die Internationale Gartenausstellung in Berlin - Marzahn besuchen. Am 28.07.2017 werden die Tourist-Information "Oderbruch und Lebuser Land" gemeinsam mit der Kreisstadt Seelow unsere Reiseregion am Gemeinschaftsstand des Tourismusverbandes präsentieren. 
Mit im Gepäck werden die Info-Broschüren der Stadt Seelow und Amt Seelow-Land sein.
Mit dem neuen Stadtplan und der Karte "Unterwegs im Oderbruch" können wir den Gästen die Highlights der Kreisstadt und Umgebung vorstellen.

Eintrittskarten für die IGA Berlin - erhalten Sie in der Tourist-Information in Seelow
Tageskarte 20,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro, Kinder frei 

 


 

PRESSEMITTEILUNG zum VOC 2017 hier

 

 


Das rote "I" der Seelower Touristinformation wird auch weiterhin für Besucher und Gäste Anlaufspunkt sein.

 

 Mittelstraße 10, 15306 Seelow. Tel.: 03346 849808

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 09.00 - 17.00 Uhr

Samstag 10.00 - 14.00 Uhr

 

 


 

Eine ansprechende Image-Broschüre wirbt für unsere Stadt und ist in der Touristinformation erhältlich.

 

 Fragen Sie gleich nach dem neuen Videofilm unserer Stadt.  Mehr hier.

 

Und:  Warum eigentlich Zicken-Seelow?

 


 

Jahrhundertdatum: 15.03.06

 

                 Postleitzahl von Seelow ist Jahrhundertdatum

 

 Herzlich willkommen

 

Die Märkische Oderzeitung unterstützte das Projekt