Füreinander

 

 

Link verschicken   Drucken
 

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER KREISSTADT VON MÄRKISCH-ODERLAND

Seelow liegt am Westrand des Oderbruches, am Anstieg zur Ostbrandenburgischen Platte. Erstmals urkundlich 1252 als Dorf „Zelou“ und 1273 als Städtchen (seit 1278 Stadtrecht) erwähnt, führte die vom Kurfürsten Friedrich Wilhelm im Jahre 1646 eingerichtete Reitpostroute von Cleve am Rhein bis nach Königsberg im damaligen Preußen über Seelow. [mehr...]


PRESSEMITTEILUNG ZUR ABSAGE DER GEDENKVERANTALTUNG AM 18.04.2020


MITEINANDER FÜREINANDER

Hier geht es weiter zur Hilfsinitiative.


ÜBERSICHT DER AKTUELLEN ANGEBOTE IN DER STADT 

Händler, Dienstleister und Gastronomen sind auch weiterhin für Sie da. Gemeinsam stark in schwierigen Zeiten - jeder Einkauf zählt. Hier gelangen Sie zur aktuellen Übersicht.


AKTUELLE INFORMATIONEN ZUM CORONA-VIRUS 

 

... des Landes Brandenburg
Verordnung über die Maßnahme zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus in Brandenburg vom 22.03.2020

Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 31.03.2020

 

... des Landkreises Märkisch- Oderland

Gesundheitsvorsorge auf der Grundlage der Allgemeinverfügungen des Landkreises Märkisch-Oderland  
vom 13.03.2020 über die Einschränkungen von Großveranstaltungen und Reiserückkehrern
vom 16.03.2020 über das Verbot von Kindertageseinrichtungen und Schulen
vom 17.03.2020 über das Betretungsverbot von Alten- und Pflege- und Behinderteneinrichtungen sowie Intensivpflegestationen

vom 24.03.2020 über das Verbot der Tätigkeit von erlaubnispflichtigen Kindertagepflegestellen

 

Aktueller Lagebericht des Landkreises MOL zum Coronavirus

 

... der Stadtverwaltung Seelow
Die Stadt Verwaltung Seelow wird bis auf weiteres alle öffentlichen Einrichtungen schließen, um die Verbreitung des "Coronavirus Covid-19" einzudämmen.
Weitere Informationen


Die Allgemeinverfügung zum Umgang mit größeren Veranstaltungen im Zuge der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 ist zu beachten.

 

Weitere Informationen zum Coronavirus und Telefon-Hotlines: https://msgiv.brandenburg.de/msgiv/de/start/

CORONA-VIRUS: UNTERSTÜTZUNG FÜR DIE WIRTSCHAFT

 

Ab dem 25.03.2020 können bei der ILB Mittel aus dem Soforthilfeprogramm beantragt werden. Allgemeine Informationen zum Soforthilfeprogramm sind hier zusammengefasst.

 

Die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) berät ab Mittwoch zur Antragstellung nach dem neuen Sofortprogramm unter 0331 / 0730 61 222.

 

Weitere Beratung erhalten Sie vom Regionalcenter der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB).

Regionalcenter Ost-Brandenburg (Landkreise Märkisch-Oderland, Oder-Spree und die Stadt Frankfurt (Oder))

Christoph Ziemer, Regionalcenterleiter

T +49 335 – 283 960-11 / F +49 335 – 283 960-99

 

Gern können Sie sich auch an die Wirtschaftsförderung der Stadt Seelow wenden.

Thomas Drewing 

T: +49 3346 802152 / +49 1621003109

 

Informationen und Unterstützungen:

Investitonsbank des Landes Brandenburg

IHK Ostbrandenburg

Handwerkskammer Frankfurt (Oder) / Region Ostbrandenburg

Handelsverbandes Berlin Brandenburg

Tourismus Marketing Brandenburg GmbH

Agentur für Arbeit

 

Formular zur Unterstützung vom Ministerium der Finanzen und für Europa (Quelle: www.brandenburg.de) 

 


FORMULAR NOTBETREUUNG KITA, GRUNDSCHULE, HORT


Gemäß Vorgabe des Landkreises Märkisch-Oderland wird Ihnen mit dem unten stehenden Link die Möglichkeit eingeräumt einen Antrag auf Notbetreuung beim Landkreis MOL zu stellen. Weitere Informationen erhalten sie unter: www.märkisch-oderland.de

 

Formular Notbetreuung

 

Allgemeinverfügung über das Verbot des Betriebs von Kindertageseinrichtungen und nicht erlaubnispflichtigen Einrichtungen zur Beherbergung von Kindern und Jugendlichen sowie der Unterrichtserteilung in Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft

AKTUELLE MELDUNGEN ZUM CORONA-VIRUS DIREKT AUF DAS EIGENE SMARTPHONE

 

BIWAPP2

 

Der Landkreis Märkisch-Oderland nutzt die Bürgerinformations- und Warn App „BIWAPP“ 

 

Viele weitere Informationen zu BIWAPP und ihren Funktionen sowie den Link zu den entsprechenden Stores finden Sie unter:
http://biwapp.de/mol


STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Bauhof Seelow beabsichtigt, zum 1. Juli 2020 eine Stelle als Mitarbeiter*in im Bauhof zu besetzen. Einzelheiten zu dieser Ausschreibung finden Sie unter Stellenangebot

 

AKTUELLE INFORMATION

Das Rathaus der Stadt Seelow und die Bürgerservicestelle bleiben vorerst für den Besuch von Bürgerinnen und Bürgern sowie Geschäftspartnern geschlossen. Die Erreichbarkeit über Telefon und/oder E-Mail ist weiterhin gegeben.

Kontakte Bürgerservicestelle

Kontakte Rathaus

VERANSTALTUNGEN
HEIRATEN IN DER STADT

Inhalt folgt [...]