Schriftgröße ändern
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Willkommen in Seelow...

 

...der Kreisstadt von Märkisch-Oderland.

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

3. Seelower Museumstag

 

Am 13. Mai 2018 findet von 10.00 - 17.00 Uhr der 3. Seelower Museumstag statt. Unter dem Motto "Drei an einem Weg" werden am Bahnhof Seelow (Mark), der Gedenkstätte & Museum Seelower Höhen und dem Schweizerhaus Seelow besondere Einblicke in die Regionalgeschichte geboten. Bürgermeister Jörg Schröder wird um 10.00 Uhr am Bahnhof Seelow (Mark) die Veranstaltung mit folgendem Programm eröffnen.

 

 

MTSeelow2018

 

 


 

 

     

 

 

   

3. Platz bei der CityOffensive der IHK Ostbrandenburg

 

Die Händlergemeinschaft der Stadt Seelow hat den 3. Platz bei der CityOffensive der IHK Ostbrandenburg errungen.

Mit der Idee des Citygutscheines für die Stadt Seelow konnte die Jury überzeugt werden.

Nun gilt es gemeinsam mit den Partnern die Umsetzung zu realisieren.

 

CityOffensive_Seelow

 

 

 


 

Der Jugendrat informiert

 

 

 

 

 


        

 

 

Festveranstaltung am 08.06.2018

vor dem Kreiskulturhaus Seelow, ab 14:00 Uhr

 

 

 

 

 


 

 

Entwicklungen am Bahnhof Seelow-Gusow

 

Am Donnerstag, 26.04.2018, fand der Seelower Unternehmerstammtisch am Bahnhof Seelow-Gusow statt. Zusammen mit Unternehmern der Gemeinde Gusow-Platkow konnte man sich über erste Ideenansätze zur Entwicklung des Gebäudes informieren. Die Idee eines Begegnungszentrums mit fachärztlicher Versorgung wurde weitestgehend gut aufgenommen.

Am Freitag, 27.04.2018, wurde diese Entwicklungsidee mit Kommunalvertretern weiter entwickelt. Der Landrat Gernot Schmidt sowie die Bürgermeister Jörg Schröder und Karlheinz Klein sagten ihre Unterstützung zu.

 

Seelower Unternehmerstammtisch

Seelow Gusow Kommunalvertreter

 

 


 

Ein gelungener 1. Tourismustag in Seelow

 

Partner und Anbieter der Tourismusbranche trafen sich zum  im seelower Kreiskulturhaus.

Die Bündelung von Aktivitäten und Angebote, um mehr Touristen in die Region zu holen, waren in den Gesprächsrunden  immer wieder wichtige Hinweise.Der Tourismusverband Oderland-Spree-Seengebiet, Geschäftsführerin Ellen Rußig (r.), 

berichtete über touristische Organisationsformen.

Bürgermeister Jörg Schröder (l.) brachte an diesem Tag eine neue touristische Karte

"Reisen beiderseits von Oder und Warthe" mit.

Diese ist in der Tourist-Information "Oderbruch und Lebuser Land" erhältlich.

 

 

 


 

Wildrose  in Seelow

 

 

Ein großzügiger Verkaufsraum und eine strahlende Inhaberin der Wildrose war der erste Eindruck zur Eröffnung des Floristikgeschäftes.

Zur Neueröffnung gratulierte Bürgermeister Jörg Schröder  (m.) und wünschte Sabrina Jachnow viele Kunden.

Die ließen nicht auf sich warten. Gleich zwei Kunden kamen schon zu Beginn der Öffnungszeit, um 9:00 Uhr und kauften Blumen.

Bestellungen gab es auch schon am ersten Tag, so Frau Jachnow.

Das Kreative Blumenhaus finden Sie an der B1, Berliner Str., gleich neben dem Hotel.

 

 

 

 


 

Silvesterabend 2018/19 im Kreiskulturhaus

 

Jetzt anmelden und Plätze sichern.

 

     


 

Tierschutzverein Seelow und Umgebung e.V. erhielt eine Spende

 

Die Überraschung war gelungen. Die Mitglieder des Tierschutzvereins erhielten vom Graphischen Institut Eckmann einen symbolischen Scheck, welcher von Herrn Gerold Menzel übergeben wurde. Bürgermeister Jörg Schröder freut es sehr, da sich der Verein für die Betreuung von Fundkatzen verantwortlich zeigt. Die Mitglieder sorgen für Futterstellen und für erste medizinische Hilfe.

Die Vorsitzende des Vereins, Frau Evelyn Lange übernahm gern die Spende.

 

 


 

 

Bauvorhaben im Pappelweg und Lindenweg

 

Im April haben durch die Firma STRABAG die Baumaßnahmen für die Erneuerung der Straßen Pappelweg und Lindenweg begonnen. Gemeinsam mit dem WAZ Seelow werden der Schmutz- und Regenwasserkanal sowie die Straße erneuert. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende August 2018 andauern.

 

 

 


 

 

Ausstellung im Rathaus

 

"Faszination Wassertropfen"

 

 

 

                              

                                              Die Fotografien von UWE Pleß aus Seelow sind bis

                                              Ende April 2018 zu besichtigen.

 

 


 

 

Das rote "I" der Seelower Touristinformation wird auch weiterhin für Besucher und Gäste Anlaufspunkt sein.

 

 Mittelstraße 10, 15306 Seelow. Tel.: 03346 849808

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 09.00 - 17.00 Uhr

Samstag 10.00 - 14.00 Uhr

 

 


 

Eine ansprechende Image-Broschüre wirbt für unsere Stadt und ist in der Touristinformation erhältlich.

 

 Fragen Sie gleich nach dem neuen Videofilm unserer Stadt.  Mehr hier.

 

Und:  Warum eigentlich Zicken-Seelow?

 


 

Jahrhundertdatum: 15.03.06

 

   Postleitzahl von Seelow ist Jahrhundertdatum

 

 Herzlich willkommen

 

Die Märkische Oderzeitung unterstützte das Projekt